Olga Malkovskaja

Vita

07.09.68 geboren in Samara (Russland)
Mutter - Buchhalterin
Vater - Gefängnisdirektor
1974 - 1984 Oberschule, Abitur in Samara
1980 - 1984 Studium an der Kunstschule für Jugend, Samara
1985 - 1989 Kunsthochschule, Samara
1990 - 1996 Universität, Fach: Altgeschichte, Samara
1996 Übersiedlung nach Deutschland
1999 Studium Kunstpädagogik an der Universität Osnabrück
2000 - Eröffnung des "Atelier de Couleur", Reichelsheim. Kurse & Workshops für Erwachsene, Kurse für Kinder
seit 2000 Illustriert Bücher beim Verlag XXL-Edition
seit 2003 Mitglied der BBK Frankfurt
seit 2007 Mitglied der BBK Darmstadt

Ausstellungen

1987   "Künstler der Stadt Samara"
1990   "Allunion Ausstellung", Moskau
1992   "Allunion Ausstellung", Moskau
1995    Einzelausstellung, Georgien
2000    Einzelausstellung "Galerie Kunst und Design", Reichelsheim
2001    Einzelausstellung "Galerie Kunst und Design", Reichelsheim
2003    Ausstellung "Kunst Event", Dortmund
2003    Ausstellung Steuerbüro Wolf, Weinheim
2004    Ausstellung Steuerbüro Stoffregen, Gross-Gerau
2004    Ausstellung Kunsthalle, Antwerpen (Belgium)
2005    Ausstellung Kunstmesse Kolmar (Frankreich)
2005    Ausstellung "Galerie Gleis 1", Heppenheim
2005    Ausstellung "Galerie Melnikov", Heidelberg
2005    Einzelausstellung "Aenne Blumen", Rüsselsheim
2005    Internationale Kunstmesse Breisach.
           Diplom 1. Platz Gegenst. Malerei

2007    Ausstellung "Hof-Theater-Tromm". Grasellenbach
2007    Ausstellung "Dresdner Bank". Bensheim
2008    Gruppenausstellung BBK, Stolze Haus Darmstadt
2009    "Antik-Art" Messe, Stuttgart. Teilnahme
seit 2010 Gruppenausstellungen in der "Altstadt Galerie Lehnert", Mainz
2014    Einzelausstellung in der "Altstadt Galerie Lehnert", Mainz
2015    Einzelausstellung im „Hof-Theater-Tromm“, Tromm
2016    Einzelausstellung in der
              "Galerie im Schloß der Stadt Hemsbach"
2018    Kunstausstellung "RODGAU ART´18",  Rodgau
2019    Einzelausstellung im „Hof-Theater-Tromm“,  Tromm
2019    "KUNSTPREIS 2019“ Sparkasse Karlsruhe. Auswahl für Ausstellung